Befestigungsanlagen und Bunker im Dritten Reich

Robert M. Jurga, Befestigungsanlagen und Bunker im Dritten Reich, Hardcover, Format: 215 x 295 mm, 224 Seiten, zahlreiche farbige Zeichnungen und Fotos, ISBN: 978-3-939284-62-8


Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurden die meisten deutschen Fortifikationen demontiert und vernichtet. Die wenigen Reste, die bis heute erhalten geblieben sind, sind mittlerweile auch durch den Einfluss der Natur schwer beschädigt oder vollkommen zerstört. Dieses Buch rekonstruiert durch detailreiche architektonische Zeichnungen und räumliche Darstellungen sämtliche Befestigungsanlagen und Bunker der Wehrmacht während des zweiten Weltkriegs. Die Geschichte der Anlagen, ihre militärische Bedeutung und nicht zuletzt ihre Funktionsweise wird durch wissenschaftlich fundierte Texte dargestellt. Der außergewöhnliche und besondere Schwerpunkt liegt jedoch in der bildlichen Darstellung der Anlagen. Anhand von zahlreichen farbigen Zeichnungen wird Struktur, Aufbau und Innenleben der Befestigungen erlebbar gemacht. Faszinierende Bilder und nachkonstruierte Baupläne führen in Innerste der Gebäudesysteme und Wehranlagen. Entdecken Sie die Panzertürme, Kugelbunker, Luftschutzbunker, Flaktürme, Ubootbunker, bis hin zur Rekonstruktion der Anlagen unterhalb der Reichskanzlei in Berlin.
Befestigungsanlagen und Bunker im Dritten Reich, Artikelnummer: 9783939284628

Pressestimmen

1.7 MB

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: