Mordkommission Köln - Schachtleichen - Krimi

Andreas Schnurbusch, Mordkommission Köln - Schachtleichen, Format:12,5 x 19 cm, ca. 240 Seiten, Klappenbroschur, ISBN: 978-3-943883-20-6

Nach einer Gasexplosion in der Severinstraße stoßen Arbeiter bei der Räumung auf einen unerwarteten Fund: In einem Schacht entdecken sie eine einbetonierte Leiche. Fisch und Kid von der Mordkommission Köln stehen vor einem Rätsel. Die Spur führt in die Eifel, wo sich vor mehr als 15 Jahren ein unfassbares Familiendrama abspielte...

Erste Stimmen zum Buch:

„Sehr spannend, viele Wendungen und viel Insiderwissen. Da ich so viele Orte aus dem Buch kenne, hatte ich die ganzen Bilder vor Augen.“
(Klaus J. Behrendt alias Tatort-Kommissar Max Ballauf)

„Zielstrebig und unaufgeregt lösen Kid und dessen
Kollegen ihre Mordfälle. Spannend ist in diesem zweiten
Kriminalroman von Andreas Schnurbusch nicht nur die
Frage, ob sie am Ende dem Mörder auf die Spur kommen. Noch spannender ist das Wie.“(Christoph Heup, Kölnische Rundschau)


Lesetermine:


10. April 2014: Andreas Schnurbusch bei "Gut & Böse lesen"

Andreas Schnurbusch liest aus "Schachtleichen". Sein Gegenpol: Michael Weigelt, Ex-Dealer und Autor von "Jamaika-Mike". Zwei Welten prallen aufeinander in dieser spannenden Lesung!

Petersberger Hof, Petersbergstr. 41, Köln-Klettenberg, 10.April 2014, 20.00 Uhr

Eintritt frei! Platzreservierungen unter 0221 – 73 916 73 oder info@edition-steffan.de
Mordkommission Köln - Schachtleichen - Krimi, Artikelnummer: 9783943883206

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: