Es war eine schwere Zeit - 40 Geschichten vom Krieg

Josef Bader (Hrsg.), Es war eine schwere Zeit
40 Geschichten vom Krieg, Format: 14 x 21,5 cm,
192 Seiten, zahlreiche s/w-Abbildungen,
ISBN: 978-3-939284-39-0



Mehr als 65 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges leben in Deutschland immer weniger Menschen, die noch davon erzählen können, wie es ist in einem Krieg zu leben. Josef Bader hat mit vielen Zeitzeugen gesprochen und ihre Erlebnisse präzise dukumentiert. Das Ergebnis ist eine einzigartige Sammlung von 40 ergreifenden Schicksalen abseits des Frontkampfes - unvorstellbar extreme Momentaufnahmen des Lebens, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen.

"„So, nun werde ich wieder versuchen zu schlafen, mehr als 2, höchstens 3 Std. kam man in 24. Std. ja doch nicht dazu, ...“ Mit dem Komma endet das Tagebuch und auch das Leben des Soldaten Klaus Boy. Er war ein Soldat im Zweiten Weltkrieg, einer von vielen, die Schreckliches erlebt hatten und jäh aus dem Leben gerissen wurden. Josef Bader hat 40 Geschichten von bewegenden Einzelschicksalen gesammelt und in diesem Werk veröffentlicht. 40 Geschichten von Menschen, die den Krieg an vorderster Front oder auch sonst hautnah miterlebt haben und deren Gedanken und Gefühle, niedergeschrieben teils in Tagebuch, teils in Briefform, erhalten geblieben sind. Ergänzt durch Berichte der Hinterbliebenen, durch Zeitungsberichte oder durch bürokratische Dokumente, hat man hier ein Buch vor sich, das definitiv nicht zum Standardrepertoire gehört, welches die Literatur rund um den Zweiten Weltkrieg zu bieten hat. Angereichert mit zahlreichen, teils auch privaten, Abbildungen ist dieser Band einen Blick absolut wert!" -G/Geschichte - Das Magazin für Geschichte
Es war eine schwere Zeit - 40 Geschichten vom Krieg, Artikelnummer: 9783939284390

weitere Informationen