Berlin - Der Untergang

Bilddokumente des 2. Weltkriegs

In April und Mai 1945 verwandelte sich Berlin in ein Schlachtfeld. Die Rote Armee nahm die deutsche Hauptstadt ein und schlug die übrig gebliebenen deutschen Armeen im Osten nieder.
Die bebilderte Dokumentation dieses geschichtsträchtigen Kampfes sind das Grundmaterial für Nik Cornishs Buch Berlin. Fotografien aus deutschen und russischen Archiven, die zum Teil erstmalig veröffentlicht werden, machen das Buch zu einer Rarität.

Nik Cornish, Berlin. Der Untergang, Softcover, Format: 24,2 x 18,8 cm, 144 Seiten, ISBN: 978-3-941557-74-1


Der Autor Nik Cornish beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Krieg an der Ostfront sowie insbesondere der Roten Armee. Er verfasste bereits zahlreiche Bücher zu diesen Themen, darunter Armageddon Ost, The Russian Army 1914-1918 und Images of Kursk. Zurzeit arbeitet Cornish an einer illustrierten Geschichte über den Kampf um Berlin.

Berlin - Der Untergang, Artikelnummer: 9783941557741

weitere Informationen