Katapulte - Von der Antike bis zum Mittelalter

EINMALIGE PREISAKTION! NUR FÜR KURZE ZEIT!

Softcover, Format: 17,5 x 25 cm, ca. 174 Seiten,
ISBN 978-3-941557-81-9

Katapulte gehören zu den wohl ältesten Kampfmaschinen der menschlichen Geschichte. Insbesondere in der Antike und dem Mittelalter erfreuten sie sich großer Beliebtheit. Alexander der Große gewann mit dem Einsatz von Katapulten, bei der Belagerung von Kaffa durch die Tartaren im 14. Jahrhundert waren sie mit kranken Menschen und Tieren bestückt eine Art „biologische Waffe“ und auch im Hundertjährigen Krieg wurde nicht auf die Geschosse verzichtet. Was braucht es, um ein abenteuerliches Katapult ganz in der Manier von „Ludgar, dem Kriegswolf“ oder „Cabulus und dem wilden Esel“ zu bauen? Nicht viel. Mit ein bisschen Abfallholz, Seil, Hammer, Nägeln und diesem Buch sind die Schleudermaschinen, die auf mathematischen und physikalischen Grundsätzen beruhen, ganz leicht nachzubauen. Hebelwirkung, Kraft, Drehung, Spannung und Zugkraft bilden dabei ein spannendes Feld für alle kleinen und großen Technikfans. Durch die spannenden Bauprojekte, alle mit detaillierten Bauanleitungen und Bildern versehen, erwacht die bunte Geschichte um Belagerungskämpfe zum Leben: Ein absolutes Muss für alle Tolkien-Fans, angehenden Kinderzimmer-Krieger und Geschichtsliebhaber.
Der Autor William Gurstelle ist der Verfasser der beliebten Bastelbücher Backyard Ballistics und Building Bots. Er ist ein professioneller Ingenieur, der sich seit mehr als 20 Jahren mit der Erforschung und dem Nachbauen von Modellkatapulten befasst.

Katapulte - Von der Antike bis zum Mittelalter, Artikelnummer: 9783941557819

weitere Informationen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: