Ohne Baedeker durch Bonn

DVD und Buch, ca. 70 Minuten, deutsch, 80 Seiten, durchgehend
vierfarbig mit vielen Abbildungen, Hardcover, 125 x 190 mm,
ISBN: 978-3-939908-01-2


Durch einen Zufall wurde dieser Film wiederentdeckt - länger als ein halbes Jahrhundert hatte er im Bundesarchiv Koblenz geschlummert. Die Bürgerstiftung Bonn und sowie der Generalanzeiger machten ihn dann den
begeisterten Bonnern zugänglich und erweckten ein Interesse, das auch durch drei Auflagen nicht gestillt werden konnte: Die Handlung des Films, der im Jahr 1950 für die damals noch sehr junge Bundeshauptstadt werben sollte, tritt zurück im Gegensatz zu den Bildern, die jeden Bonner umgehend in ihren Bann schlagen werden. Gezeigt wird eine Stadt zwischen der Zerstörung der Vergangenheit und dem wirtschaftlichen Aufschwung der Zukunft eine Stadt im Niemandsland, wie sie heute keiner mehr kennt. Die Edition Lempertz gibt in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Bonn und der Sparkasse KölnBonn ein kleines Paket zum Thema heraus: Neben dem Film gibt es ein Buch mit zahlreichen Informationen zur Entstehungs- und Zeitgeschichte und zahlreichen Einblicken hinter die Kulissen.

Ohne Baedeker durch Bonn, Artikelnummer: 9783939908012

weitere Informationen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: