Max un Määtes

„Max un Määtes woren zwei Quös, vun fiesem Charakter, vun Grund op bös.“ Eine Neuübertragung des zeitlosen Klassikers in die Kölner Mundart mit farbigen Illustrationen. Ihre frechen Streiche machen Max und Moritz zu unsterblichen Figuren. Und durch die Reime op Kölsch gewinnt die Bubengeschichte einen ganz neuen Charme für kleine un jrooße Pänz.

Ludwig Kroner, Max un Määtes: Eine Bubengeschichte in 7 Streichen - in kölscher Sproch, ca. 48 Seiten, 12 x 13 cm, Flexicover, zahlreiche farbige Illustrationen, ISBN: 978-3-96058-343-1
Max un Määtes, Artikelnummer: 9783960583431

weitere Informationen