Mysterium Jonastal

Das Jonastal in Thüringen – ein Relikt des Dritten Reiches, um das sich bis heute ungelöste Geheimnisse ranken.
Zwischen November 1944 und April 1945 mussten zehntausende KZ-Häftlinge unter unvorstellbaren Bedingungen ein gigantisches Stollensystem in den Berg treiben. Unzählige Menschen kamen dabei ums Leben, starben an Erschöpfung, Krankheiten, Hunger und der Willkür der SS-Wachmannschaften.
Beteiligte sprechen von weiteren unterirdischen Anlagen, die zur selben Zeit in der näheren Umgebung des Jonastals gebaut wurden. Welchem Zweck sollte dieses letzte großangelegte Bauvorhaben der Nationalsozialisten dienen? Ein neues Führerhauptquartier, geheime Rüstungsproduktion von neuartigen „Vergeltungswaffen“ oder gar letzte Bastion des untergehenden Dritten Reiches?
Autor Mike Vogler hat Dokumente und Zeugenaussagen ausgewertet und deckt eines der größten Rätsel des Zweiten Weltkrieges auf.

Mike Vogler, Mysterium Jonastal - Auf der Suche nach dem Geheimprojekt "Olga", Softcover, ca. 144 Seiten, Format: 15 x 21 cm, ISBN: 978-3-96058-331-8
Mysterium Jonastal, Artikelnummer: 9783960583318

weitere Informationen